Große Arkana

0 Der Narr:

0 - Der Narr: allgemein

 

 Bedeutung: Diese Karte zeigt Torheit an. Gedankenlosigkeit. Extravaganz. Unreife. Unsicherheit. Leichtsinn. Spontanität. Freude. Beschwingtheit. Mangelnde Disziplin. Rücksichtslosigkeit. Exhibitionismus. Unbesonnenheit. Raserei. Unbeherrschte Maßlosigkeit. Lächerlicher Aufwand oder Handeln. Nachlässigkeit in Versprechungen. Unaufmerksamkeit in wichtigen Kleinigkeiten. Anfang eines Abenteuers. Verblendung. Indiskretion. Fixe Idee. Leidenschaft. Besessenheit. Manie. Die Tendenz, ein Projekt zu starten, ohne vorher alle Einzelheiten in Betracht gezogen zu haben. Initiative. Enthusiasmus. Widerwille, Ratschläge von anderen anzunehmen. Neigung, sich von der eigenen Intuition leiten zu lassen. Personen, die diese Karte ziehen, sollten darauf achten, sich nicht von dem, was besser scheint, als es in Wirklichkeit ist, verleiten zu lassen. Man muss sich vor Torheit hüten und darauf achten, dass die rechte Entscheidung getroffen wird, statt den leichteren Weg zu wählen.

Umgekehrte Bedeutung: Falsche Wahl oder schlechte Entscheidung, Unschlüssigkeit, Teilnahmslosigkeit. Innehalten oder Zögern statt zielstrebigen Voranschreitens. Mangelndes Vertrauen.

 

I Der Magier:

I - Der Magier: allgemein

 

 

 Bedeutung: Der Magier repräsentiert Originalität und Kreativität. Das Vermögen, seine Fähigkeiten zur Bewältigung einer Aufgabe einzusetzen. Phantasie. Selbstvertrauen. Spontanität. Geschicklichkeit. Willensstärke. Selbstsicherheit. Gewandtheit. Genialität. Flexibilität. Kunstfertigkeit. Arglist. Meisterschaft. Selbstkontorlle. Schwindel. Irreführung. Taschenspielertricks. Verwirrung. Einklang von Gedanken und Gefühlen. Fähigkeit, über seine eigenen Handlungen zu bestimmen. Entschlossenheit, eine Aufgabe bis zur Vollendung durchzustehen. Fähigkeit, andere Leute zu beeinflussen.

Umgekehrte Bedeutung: Willensschwäche. Unentschlossenheit. Unfähigkeit. Unsicherheit. Rastlosigkeit. Verzögerung. Mangelnde Phantasie. Die Verwendung seiner Geschicke für zerstörerische Ziele. Böse Absichten

 

 

III: Die Hohepriesterin:

II - Die Hohepriesterin: allgemein

Bedeutung: Weisheit. Gesundes Urteilsvermögen. Klares Wissen. Klugheit. Gesunder Menschenverstand. Gelehrsamkeit. Verständnis. Gemütsruhe. Erleuchtung. Objektivität. Einfühlungsvermögen. Bildung. Fähigkeit, andere zu lehren und zu unterweisen. Voraussicht. Intuition. Fassungsvermögen. Wahrnehumgsvermögen. Selbstvertrauen. Verborgene Gefühle. Gefühlslosigkeit. Unfähigkeit zu teilen. Mangelnde Geduld. Unbehagen. Alte Jungfer. Platonische Beziehungen. Die Neigung, emotionelle Verwirklichung zu vermeiden. Spricht gelegentlich viel. Manachmal übertrieben pragmatisch. Eine gute Lehrerin.

Umgekehrte Bedeutung: Ignoranz. Kurzsichtigkeit. Mangelndes Verständnis. Selbstsucht. Annahme oberflächlichen Wissens. Falsche Urteil. Seichtheit. Selbstgefälligkeit.

 

III Die Herrscherin:

III - Die Herrscherin: allgemein

Beschreibeung: Diese Karte symbolisiert weiblichen Fortschritt. Handeln. Entwicklung. Ergiebigkeit. Fruchtbarkeit. Errungenschaft. Vollendung. Interesse an den Einzelheiten des Alltags. Mutter. Schwester. Ehefrau. Ehe. Kinder. Weiblicher Einfluss. Materieller Reichtum. Evolution. Gelegentliche Ausflüchte. Weibliche Arglist. Belästigung. Verschwenderin. Nörgeln. Fähig sein, andere anzuregen. Eine Führerin. Jemand, der Entscheidungen aufgrund aller vorhandenen Tatsachen trifft. Die Inspiration hinter einem erfolgreichen Partner oder Ehemann. Geschäftsfrau. Verständig. Praktisch. Entschlossen. Intuitiv.

Umgekehrte Bedeutung: Wankelmut. Untätigsein. Interesselosigkeit. Mangelnde Konzentration. Unentschlossenheit. Verzögerte Vollendung oder Fortschritt. Angst. Vergeudung von Geldmitteln. Verlust materieller Güter. Unfruchtbarkeit. Untreue.

 

IV Der Herrscher:

IV - Der Herrscher: allgemein

Bedeutung: Diese Karte repräsentiert weltliche Macht. Errungenschaft. Vertrauen. Reichtum. Standfestigkeit. Autorität. Unbesiegbarer Geist. Führerschaft. Kriegerische Neigung. Draufgängertum. Vaterschaft. Vater. Bruder. Ehemann. Männlicher Einfluss. Direkter Druck. Überzeugung. Herrschaft der Intelligenz und der Vernunft über Emotionen und Leidenschaft. Kraft. Patriarchalische Figur. Standhaftigkeit. Erreichen der Ziele. Das Begehren, seine Herrschaft auf alle Gebite auszudehnen. Starke männliche Entwicklung. Würdig, Autorität auszuüben. Eine fähige Person, die Wissen hat und kompetent ist. Bereit, sich Ratschläge anzuhören, jedoch seinen eigenen Überzeugungen zu folgen.

Umgekehrte Bedeutung: Die entgegengesetzte Bedeutung dieser Karte deutet Unreife an. Mangelnde Kraft. Unentschlossenheit. Schwacher Charakter. Schwäche. Unfähigkeit, kleinliche Gefühle zu kontrollieren.

 

V Der Hierophant:

V - Der Hierophant: allgemein

Bedeutung: Ritualismus. Zeremonie. Gnade. Demut. Güte. Vergebung. Inspiration. Bündnis. Barmherzigkeit. Dienstbereitschaft. Untätigkeit. Mangelnde Überzeugung. Schüchternheit. Offene Zurückhaltung. Gebundensein an seine eigenen Gedanken. Eine Person, bei der man Zuflucht sucht. Konformismus. Eine religiöser oder spiritueller Führer. Manchmal ist es diesem Menschen nicht möglich, sich neuen Umständen und veränderten Bedingungen anzupassen. Die Neigung, sich an frühere Ideen und Prinzipien zu klammern, selbst wenn diese veraltet sind. Ein Mensch mit einem ausgeprägten Sinn für geschichtliche Bedeutung und einer aufrichtigen Hochachtung vor überliefertem Erbe.

Umgekehrte Bedeutung: Übertriebene Güte. Törichte Übertreibung von Großherzigkeit. Beeinflussbarkeit. Unfähigkeit. Verwundbarkeit. Haltlosigkeit. Unorthodoxes Verhalten. Unkonventionalität.

 

VI Die Liebenden:

VI - Die Liebenden: allgemein

Bedeutung: Liebe. Schönheit. Vollkommenheit. Harmonie. Einmütigkeit. Überstandene Prüfungen. Vertrauen. Zuversicht. Ehre. Anfang einer möglichen Romanze. Verbledung. Tiefe Gefühle. Neigung zu Optimismus. Außer acht lassen möglicher Konsequenzen. Sich gehenlassen. Gefühlsfreiheit. Die Notwendigkeit zu prüfen oder sich Prüfungen zu unterziehen. Kampf zwischen geweihter und profaner Liebe. Auf die Probe stellen. Prüfung. Grübelei. Verlangen. Versuchung. Mögliche heikle Situationen. Eine Person, die in die Gefühle und Probleme eines Freundes oder Verwandten starkt verwickelt ist.

Umgekehrte Bedeutung: Scheitern an einer Prüfung. Unzuverlässigkeit. Trennung. Frustration in Liebe und Ehe. Einmischung durch andere. Unbeständigkeit. Vertrauenswürdigkeit. Unkluge Pläne.

 

 

VII Der Wagen:

VII - Der Wagen: allgemein

Bedeutung:  Diese Karte deutet auf Unannehmlichkeiten und Missgeschicke, die möglicherweise schon überstanden sind hin. Wiederstreitende Einflüsse. Tumult. Rache. Erfolg. Mögliche Reise. Flucht. Flucht vor der Realität. Voreiliger Entschluss. Auf den Wellen des Erfolgs und der Beliebtheit reitend. Fassungslosigkeit. Bedarf der Kontrolle. Es muss auf Einzelheiten geachtet werden. Dringende Notwendigkeit, seine Gefühle unter Kontrolle zu bringen. Diese Karte legt nahe, dass man Größe erreichen kann, wenn die physischen und geistigen Kräfte im Gleichgewicht gehalten und wirksam eingesetzt werden.

Umgekehrte Bedeutung: Die entgegengesetzte Bedeutung dieser Karte ist Erfolglosigkeit. Niederlage. Mißlingen. In allerletzter Minute etwas verlieren, das unter Umständen in Reichweite gewesen wäre. Plötzlicher Zusammenbruch der Pläne. Niederlage. Überwältigung. Versäumnis, der Wirklichkeit ins Gesicht zu sehen.

 

VII Gerechtigkeit:

VIII - Gerechtigkeit (XI): allgemein

Bedeutung: Redlichkeit. Versändigkeit. Gerechtigkeit. Rechtes Gleichgewicht. Harmonie. Unvoreingenommenheit. Rechtschaffenheit. Tugendhaftigkeit. Ehre. Jungfräulich. Gerecht Belohnung. Aufrichtiges Begehren. Gute Absichten. Gutgemeintes Handeln. Rat. Selbstzufriedenheit. Der letztendliche Ausgang wird - ganz gleich ob als günstig oder ungünstig empfungen - auf jeden Fall der betroffenen Person gerecht. Gleichgewicht. Ausgeglichenheit. Unparteilichkeit. Fähigkeit, Versuchungen wahrzunehmen und Übel zu vermeiden. Diese Karte weist auf eine Person hin, die auf die Gutmütigkeit anderer positiv reagiert. Ein rücksichtsvoller Mensch. Jemand, der eine Situation nicht auf unfaire Weise ausnützt.

Umgekehrte Bedeutung: Vorurteile. Falsche Beschuldigungen. Frömmelei. Unerbitterliches Urteil. Intoleranz. Ungerechtigkeit. Missbrauch.

 

 

 

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!